Neue Funktionen in Windows 10 - Bekannte und Unbekannte

  903 Freitag, Januar 6, 2017

Wie neu ist Windows 10 wirklich?

Mit Windows 10 versucht Microsoft, einige der Touch- und Tablet-Features zu behalten, die es für Windows 8 erstellt hat, kombiniert mit dem bekannten Startmenü und dem Desktop und geführt auf einem verbesserten Betriebssystem mit mehr Sicherheit, einem neuen Browser , dem Cortana Assistenten, seine eigene Version von Office für On-the-go-Bearbeitung und viele neue Features, die das Leben einfacher machen sollen.

Natürlich bedeutet das auch, dass es sehr unterschiedlich schwierig ist, je nachdem, ob Sie von Windows 7, Windows 8 oder Windows XP kommen. Sie müssen sogar an einem ganz anderen Ort suchen, um Ihren PC auszuschalten.

Darüber hinaus ist Windows 10 mehr als nur ein PC-Betriebssystem; Es ist indes ein System, was auf Windows-Phones läuft - als auch auf kleinen Tablets, zumal ein 6-Zoll-Telefon und ein 7-Zoll-Tablet keine allzu unterschiedlichen Geräte sind. Microsoft erwartet Windows 10 auf eine Milliarde Geräte laufen zu lassen (was  mehr App-Entwickler ermutigen sollte, ihre Anwendungen für Windows-Handys und Tablets, sowie für Xbox One und HoloLens) ebenso auszurichten.

Hier sind einige der wichtigsten neuen sowie überarbeiteten Funktionen von Windows 10.

1. Das neue Startmenü von Windows 10 - Weiterentwickelt und Verbessert

Windows 10 StartmenuDer Vollbild-Startbildschirm von Windows 8 ist wieder ein Startmenü in Windows 10, das versucht, das Beste aus beiden Optionen zu kombinieren. Sie erhalten ein blätterndes Startmenü, das auf eine einzelne Spalte beschränkt ist, mit Sprunglisten und Flyout-Menüs für zusätzliche Optionen, aufgeteilt in häufig verwendete und neu installierte Programme, mit der Option, eine alphabetisch sortierte Scrolling-Ansicht aller Anwendungen anzuzeigen.

Aber Sie erhalten auch eine zusätzliche Ansicht, wo Sie Windows 8-Stil Fliesen, komplett mit "drehenden 3D-Würfel" Animationen von Live-Fliesen anheften können. Sie können das Startmenü auf eine beliebige Größe ziehen oder sogar als Vollbild festlegen.

2. Cortana hilft Ihnen bei der Suche und der Kontrolle Ihres Systems

CortanaCortana, der Windows Phone-Assistent, erscheint in Windows 10 als Suchbereich auf der Taskleiste, den Sie auch auslösen können, indem Sie 'Hey Cortana' eingeben - und wenn Sie das Startmenü starten. Dadurch erhalten Sie Anwendungen, die Sie installiert haben, Dokumente, auf die Sie zugreifen können, Apps aus dem Store, Suchergebnisse aus dem Internet und eine Reihe weiterer Informationen - auch von Apps und Services, die mit Cortana kompatibel sind.

Sie können Erinnerungen für verschiedene Zeiten und Orte festlegen, die auf anderen Cortana-Geräten erscheinen, sodass Sie z.B. Ihre Microsoft Band dazu bringen können, Sie daran zu erinnern, den Müll rauszubringen, während Sie zur Haustür voranschreiten.