Windows 10: Automatische Updates deaktivieren

  352 Montag, August 21, 2017

1. Einleitung
2. Schritte zum Deaktivieren von automatischen Updates
3. Schritte zum Reaktivieren von automatischen Updates
4. Lesen Sie auch

Einleitung

Es ist offensichtlich, dass ein aktuelles Betriebssystem ein sicheres und zuverlässigeres Betriebssystem ist. Diese neue Funktion ist in der Tat ziemlich praktisch für die meisten Benutzer. Dies ist möglicherweise der Grund, warum Microsoft beschlossen hat, automatische Aktualisierung für seine Windows-Betriebssystem standardmäßig einzurichten.

Allerdings will nicht jeder seine Betriebssysteme nach dem Zeitplan von Microsoft aktualisieren. Außerdem kann es peinlich sein, den Computer automatisch zu aktualisieren, ohne die Möglichkeit zu haben, ihn zu stoppen, wenn man in der Mitte des Schreibens eines wichtigen Berichts oder der Vorbereitung einer Präsentation mit einer knappen Frist ist, oder wenn Sie einen Online-Test machen.

Windows wird die Kontrolle über Ihren Computer übernehmen, und Sie werden nicht in der Lage sein, das Update zu stoppen oder den PC neu zu starten, und es gibt nichts zu tun, sobald das Update begonnen hat. Sie müssen nur warten, bis es endet.

Um diese Situation zu vermeiden, werden wir Ihnen zigen, wie Sie automatische Updates auf Windows 10 deaktivieren. Dazu werden wir den Windows Update-Dienst aussetzen. Windows 10 wird keine neuen Updates automatisch herunterladen und installieren. Dieser Service kann jederzeit wieder aktiviert werden.

Schritte zum Deaktivieren von automatischen Updates:

1. Verwenden Sie die Tastenkombination [Windows + R], um das Fenster "Ausführen" anzuzeigen.
2. Geben Sie anschließend "services.msc" ein.

Windows + R

3. Scrollen Sie im neuen Fenster nach unten und klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf den Windows Update-Dienst und wählen Sie Eigenschaften, bevor Sie darauf doppelklicken.
4. Wählen Sie in der Dropdown-Liste Starttyp die Option "Deaktiviert" und klicken Sie dann auf OK.

eigenschaften

5. Sie können überprüfen, ob Windows Update deaktiviert ist, indem Sie auf Windows Update zugreifen (Startmenü >> Einstellungen >> Update und Sicherheit) klicken.

Es liegt jetzt an Ihnen , das Datum der Installation der Updates zu wählen. Allerdings ist es notwendig, die Reaktivierung des Windows Update-Dienstes zu planen und Updates von Zeit zu Zeit durchzuführen, um das Upgrade der Anwendungen zu ermöglichen.

Schritte zum Reaktivieren von automatischen Updates:

1. Gehen Sie zum Fenster Windows Update eingeschaften (Ausführen >> "services.msc" >> Windows Update).
2. Wählen Sie im Starttyp die Option Manuell aus und klicken Sie dann auf OK.

aktivieren

3. Gehen Sie zu Windows Update. Sie können Windows 10 Updates erneut suchen und installieren.

updateUnd so Deaktivieren und Reaktivieren Sie die Updates!

Klicken Sie hier, um andere Artikel zu lesen!